Die Boss Media Gruppe ist ein Unternehmen, welches sich auf Online Dienstleistungen spezialisiert hat. Doch was bietet die Boss Media Gruppe dem Kunden eigentlich genau, wie verlief die Geschichte dieses Unternehmens und in welcher Verbindung steht dieser Anbieter mit der Glücksspielbranche?

Grundsätzlich hat sich die Boss Media Gruppe das Ziel gesetzt, Websites und Online Shops zu gestalten und deren Design zu optimieren. Die Geschichte des Unternehmens begann dabei schon im Jahre 1995, als diese Branche noch in den Kinderschuhen steckte. So wurde in diesem Jahr das Unternehmen Bossdesign durch Mario Grönboldt in Hannover gegründet. Anfangs verstand sich Bossdesign jedoch lediglich als eine Internetagentur, welche dementsprechend breitgefächerte Serviceangebote leistete. Im Laufe der Zeit spezialisierte sich dieser Anbieter jedoch zunehmend auf die neuen digitalen Medien, was schließlich dazu führen sollte, dass sich wirtschaftlicher Erfolg einstellte und Bossdesign zur Boss Media Gruppe expandieren konnte.

Bereits ein Jahr nach der Gründung begann die Boss Media Gruppe schon mit Investitionen im Glücksspielsektor. Dabei entwickelte sich im Laufe der Zeit nicht nur die Technik weiter, was es dem Unternehmen erlaubte, komplette eigene Casinos zu entwerfen beziehungsweise dem Kunden zur Verfügung zu stellen. Stattdessen entwickelte die Boss Media Gruppe einige der bekanntesten und beliebtesten Online-Casinos des deutschsprachigen Raumes. Hierzu gehören beispielsweise die Online Casinos Casino Club, Bwin sowie das Sunset Casino, welche allesamt durch die Boss Media Gruppe entwickelt wurden.

Insgesamt ist die Boss Media Gruppe damit ein bedeutendes Unternehmen auf dem Glücksspielmarkt, welches es unter anderem versteht, neue Technologien gekonnt im Bereich von Online-Casinos einzusetzen.